Forum

Posts by r04 (r04)

r04
r04
Posts: 47

Hallo Patrick, super Danke. Dann warte ich gespannt auf die neue Version.

Gruß Ronny

20 days Download von Dateien funktioniert nicht richtig
r04
r04
Posts: 47

Eine Private Message Funktion kann ich hier im Forum leider nicht finden.

Was ich aber bisher herausgefunden habe ist, dass die beschriebene Webseite ein "Fullwindow iframe" lädt. Und dadurch können die Parameter nicht mehr vom RDM übergeben werden. Daher hatte ich gehofft das mit den Skripten erledigen zu können. Ich kann nur kein Beispiel finden, wie die Funktionen da drin gehen sollen oder wie der Syntax ist. Außerdem löscht das Eingabefenster für das Skript die Zeilenumbrüche, was ein nachträgliches Bearbeiten erschwert. Bisher konnte ich außer einen "alert()" noch keine Funktion ausführen da drin.

Am liebsten wäre mir ein jquery Skript was ich ausführen könnte ;-)

23 days Webbrowser Login bei wechselnder ID
r04
r04
Posts: 47

Upload zweiter Versuch

23 days Download von Dateien funktioniert nicht richtig
r04
r04
Posts: 47

Guten Abend. Das Problem ist zumindest bei mir schon länger vorhanden. Was mich umso mehr wundert ist, dass es noch kein anderer gemeldet hat. Ich nutze aktuell die 2019.1.41.0. Wenn man einen Download machen muss, z.B. von einer Konfigurationsdatei oder etwas anderes, dann funktioniert dies nur wenn die Datei direkt öffenbar ist (also mit Ausführen). Ein gezieltes Speichern in einen Ordner wie z.B. der Standard Download Ordner von Windows klappt nicht. Ich habe das unter Windows 7 und 10 getestet.


Ich glaube vor der 2019er Version ging das Herunterladen problemlos. Außerdem wurde bei "Speichern unter" auch der Dateiname schon vorgeschlagen. Bei "Speichern" kennt der RDM den Downloadnamen.


In meiner Testumgebung habe ich ein Video erstellt, mit einer Minitestwebseite um das Problem zu zeigen. Zuerst im "normalen" Firefox und dann im RDM.

Gruß Ronny

23 days Download von Dateien funktioniert nicht richtig
r04
r04
Posts: 47

So nun bin ich endlich mal dazu gekommen. Also in der Vorlage steht nun nichts geheimnisvolles.

<TemplateArray>
<Connection>
<Ftp>
<Application>WinSCP</Application>
<Host>$HOST_WITH_PORT$:12345</Host>
<OtherParams>WinSCP</OtherParams>
<PassiveMode>false</PassiveMode>
<Protocol>SCP</Protocol>
<UserName>root</UserName>
</Ftp>
<ConnectionType>Ftp</ConnectionType>
<ID>f541ed8b-7b02-4575-b80f-3f6a4764dab5</ID>
<OpenEmbedded>true</OpenEmbedded>
<Stamp>89d8db68-c985-4ef2-bf5e-24b28a828a94</Stamp>
<TemplateName>WinSCP Vorlage</TemplateName>
</Connection>
</TemplateArray>

Ich habe mal ein Video mit einem Testserver erstellt, wo man das besser erkennen kann. Dabei habe ich festgestellt, dass einfach der Parameter für den Port weder aus der Vorlage genommen wird noch aus der Verbindung. Dazu hatte ich mir mal schnell ein Tool gebastelt, welches mir die übergebenden Parameter anzeigt.
Außerdem steht hier im TemplateArray bei ConnectionType das FTP, obwohl in der Einstellung SCP steht. Komisch.

Gruß Ronny

23 days WinSCP Port in der Vorlage klappt nicht
r04
r04
Posts: 47

Ich muss meine Aussage nun leider teilweise zurückziehen. Es gibt doch noch viele Stellen die das Flackern zeigen. Z.B. Wenn im Editor wie nano oder vim auf einer Textseite der Cursor nach oben/unten bewegt wird ohne das die Seite scrollt, dann flackerts noch.

Markieren des Textes mit der Maus verhält sich doof. Wenn man Text von rechts nach links markiert, schafft man es nicht das letzte Wort oder die letzten Wörter zu markieren. Es wird immer die komplette rechte Zeile markiert. Im Putty ist es so, dass beim Markieren der Buchstaben auch nur diese ausgewählt sind und eine Markierung nach dem letzten Zeichen dann den Rest der Zeile markiert und einen Umbruch mit kopiert. Ob das so sein soll, ist bestimmt Designersache und Wunschdenken von mir ;-). Gewohnt bin ich es bisher von jeder SSH Console egal ob Windows oder Linux.

Ich wünschte mir den dynamischen Mauszeiger, also in Programmen wie den Midnight Commander "weiß" putty das es den "normale" Zeiger anzeigen soll und im Editor oder dem Terminal der "Text select" Zeiger.


Gruß Ronny

3 mths neues SSH Terminal
r04
r04
Posts: 47

Ich habe mir eine Vorlage angelegt um nicht für jede SSH Verbindung eine Extra WinSCP Verbindung anzulegen. Das ist das beste überhaupt an der Software! Ich weiß nicht bis welche Version dies noch problemlos funktionierte, aber aktuell gehts nicht. Nicht gehen ist auch falsch, es geht hier um Verbindungen mit einem nicht Standardport.
Beim Hostnamen in der Vorlage habe ich schon versucht mit "$HOST_WITH_PORT$" zu arbeiten, geht allerdings auch nicht. Da man beim Port keine Variable hinterlegen kann, war Standard immer am besten. So hatte er sich immer mit dem Port der gerade hinterlegten SSH Verbindung verbunden. Das geht nur bei Standard Port 22 ansonsten nicht. Gebe ich hier etwas falsches an?

Gruß Ronny

3 mths WinSCP Port in der Vorlage klappt nicht
r04
r04
Posts: 47

Hallo Min,

hat sich hier schon etwas getan? Ich sehe zumindest mit der aktuellen 2019.1.41 das die Vorlagen nun schon angezeigt werden. Die "lokalen" kann man auch bearbeiten, die in der Datenbank noch nicht. Hier sind die Buttons bis auf Löschen und Exportieren ausgegraut.

Gruß Ronny

3 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Hallo Andy,

danke für die Information. Ich habe es jetzt unter Windows 7 und 10 probiert und es flackert aktuell nicht mehr. Die Größenanpassung scheint nun auch zu gehen! Top!

3 mths neues SSH Terminal
r04
r04
Posts: 47


Hallo Patrick,

Ja die ID ändert sich immer und in jedem Browser. Ich gehe mal davon aus, dass dies eine Schutzmaßnahme gegen DDoS ist. Den Link könnte ich höchstens über PM mitteilen, wenn dies reicht.

Gruß Ronny

4 mths Webbrowser Login bei wechselnder ID
r04
r04
Posts: 47

Hallo. Ich habe meine HTTP Seiten mit Login im RDM hinterlegt. Bei manchen Seiten war es knifflig, da die mit JQuery und co erst nachträglich die Daten erzeugt haben und ich manuell die IDs hinterlegen musste.

Jetzt habe ich eine Herausforderung, dass die Webseite wo ich mich einloggen möchte die ID bei jedem Seitenaufruf ändert.

Aktuell sieht es so aus:

<!-- Benutzer: -->
<input id="v25Q31-real" class="z-focustextbox-real" value="" type="text" maxlength="10" tabindex="1" placeholder="Benutzername" style="font-style: normal; font-weight: normal; font-size: 12px; text-decoration: none; color: rgb(255, 255, 255); width: 201px;">

<!-- Passwort: -->
<input id="v25Q41-real" class="z-focustextbox-real" value="" type="password" maxlength="99" tabindex="1" placeholder="Kennwort" style="font-style: normal; font-weight: normal; font-size: 12px; text-decoration: none; color: rgb(255, 255, 255); width: 201px;">


Das Problem ist, dass nach dem nächsten laden die id sich ändert. Also der Benutzer heißt dann: u36Q31-real und das Passwortfeld u36Q41-real. Somit ändern sich immer die ersten 4 Zeichen. Nun dachte ich, dass ich mit "Benutzerdefinierten Skript" da ran komme. Aber das hilft mir nicht weiter:

var x = document.getElementsByClassName('input');
for (var i = 0; i < x.length; i++) {
if x.placeholder == "Benutzername" {
alert("$USERNAME$"wink;
x.value = "$USERNAME$";
}
}
Gruß Ronny

4 mths Webbrowser Login bei wechselnder ID
r04
r04
Posts: 47

Danke. Es scheint so zu funktionieren, wenn ich eine neue Vorlage anlege. Die bestehenden Vorlagen kann ich nicht bearbeiten, falls das gemeint war. Hier gibt es noch den Foreneintrag: https://forum.devolutions.net/messages.aspx?TopicID=31412

Gruß Ronny

4 mths VNC Verbindung geht nicht mehr
r04
r04
Posts: 47

Anbei das Video. Die RDM Version war bis gestern auf dem aktuellen Stand.

4 mths VNC Verbindung geht nicht mehr
r04
r04
Posts: 47

Ich habe das ganze mal in einer VM durchgeführt mit der aktuellen Version und dazu im Vergleich die anderen VNC Programme. Dabei habe ich ein Screenrecord gemacht. Kann ich die MP4 Datei irgendwo hochladen?

Grüße Ronny

4 mths VNC Verbindung geht nicht mehr
r04
r04
Posts: 47

Hallo. Ich habe das Problem, dass ich keine Verbindung mit VNC aufbauen kann. Aktuell setze ich die Version RDMFree 2019.1.35.0 ein. Mache ich hier etwas falsch? In meiner Testumgebung habe ich noch die Version 4.6.0.0 und hier geht es problemlos. Die gleiche Datenbank und auch der QuickConnect der standardmäßig dabei ist führt scheinbar kein VNC aus.

Muss ich hier bei den 2019er Versionen irgendwas noch installieren? Ich dachte das VNC OutOfTheBox ging, ohne Zusatzsoftware. Zum Testen habe ich auch UltraVNC und TightVNC heruntergeladen und in den Optionen verknüpft. Ein Aufbau funktioniert nicht. Der Tab erscheint kurz und verschwindet wieder. Im Prozessmanager sehe ich auch keinen VNC Prozess. Fehlermeldung finde ich keine außer c:\Users\Benutzer\AppData\Local\Devolutions\RemoteDesktopManagerFree\RemoteDesktopManagerFree.log. Da steht jedesmal wenn ich Verbinden möchte eine Zeile:

[03.07.2019 18:54:50 - 2019.1.35.0 64-bit]ERROR An error occured while sending a data source event: Fehler beim Senden der Anforderung.



Dann habe ich mit den Befehlen choco install ultravnc usw nochmal das ganze installiert, aber Fehlanzeige. Da ich das Problem unter Windows 7 und Windows 10 1809 habe, frage ich mich was ich da falsch mache.

Gruß Ronny

4 mths VNC Verbindung geht nicht mehr
r04
r04
Posts: 47

Hallo Patrick,

da ich beide Versionen zur Auswahl habe (2019.1.28 und 2019.1.9) ist bei beiden der gleiche Effekt. Manchmal zoome ich das Fenster groß, um schwachsehende Menschen etwas zu zeigen. Wenn man vorher den MC geöffnet und geschlossen hat gibt es zwei Szenarien. Einmal beim größer Zoomen und dann MC öffnen, passt die Anzeige nicht in das Fenster. Beim kleiner Zoomen wird nicht das komplette Fenster ausgenutzt. Ich vermute die Fenstergröße wird nicht mehr übermittelt. Ich brauche dann einige Versuche beim Zoomen bis ich ein Fenster habe, das wieder passt.

Das ist nicht nur beim MC so (da ist es am meisten aufgefallen) sondern bei Prozessbalken auch. Als Workaround kann man das RDM Fenster mal kleiner machen (oder rechts/links anheften) dann gehts wieder.

5 mths neues SSH Terminal
r04
r04
Posts: 47

Mit der 2019er Version scheint es ein neues SSH Terminal zu geben. Ich habe mich erst tierisch darüber aufgeregt, weil vieles was ich nutze nicht geht und die Bedienung nicht so toll ist. Zum Glück fand ich unter den Optionen den Punkt: Typen -> Terminal -> Erweitert -> Altes Terminal verwenden . Ja Danke der der Button da ist und ich hoffe der bleibt immer da.

Das andere ist ja unbenutzbar. Ein Geflackere des kompletten Fensters beim Markieren, Markieren unter die Befehlszeile bricht das ganze Markieren ab, Zoomen der Schrift und dann z.B. öffnen von Midnight Commander ist grafisch die Hölle, weil der die Größe nicht mitbekommt. Das typische Markieren und Rechtsklick zum Einfügen geht nicht wie gewohnt.


Gab es für das neue Terminal spezielle Gründe oder werden die Krankheiten noch ausgebessert?

Gruß Ronny

5 mths neues SSH Terminal
r04
r04
Posts: 47

Habe eine Frage wegen den verschiedenen Versionen. Online kann man die Version 2019.1.9.0 herunterladen. Wenn diese installiert ist, kann man bei manchen PCs auf die Version 2019.1.28.0 dann updaten. Bei meinem zweiten PC sagt der Updatebutton "Ihre Version ist aktuell". Ich bleibe auf dem Stand von der 2019.1.9.0. Im Prinzip ruft der Button ja die Webseite https://devolutions.net/products.htm auf. Da wird schnell klar warum das so ist, weil die 2019.1.28.0 als Beta gekennzeichnet ist.

Im Optionsmenu unter Allgemein -> Anwendung starten ist der Punkt "Automatische Aktualisierung aktivieren" aktiv und der untergeordnete deaktiviert. Somit sollte auch nur die "Stabile" Version geladen werden. Keine Ahnung wie da die Beta drauf gekommen ist. Daher habe ich die Version nochmal unter einem anderen PC versucht wo noch eine 4er drauf war. Hier hat er nach dem Upgrade auf die 2019.1.9.0 dann auch die 28er Version geladen. Ob das an einem Einstellungspunkt von "früher" gelegen hat?

Ist nur so als Hinweis, denn mir ist es relativ egal.

5 mths Versionsprüfung beim Update vom RDM Free funktioniert nicht immer
r04
r04
Posts: 47

Wo hast du die Version geladen? Aktuell ist die Free Version mit Version 2019.1.9.0 oder die Enterprise mit Version 2019.1.25.0. Die 5er Versionen gibt es nur noch im Archiv.

https://remotedesktopmanager.com/home/download

5 mths install error
r04
r04
Posts: 47

Hallo Michaël,

super das das mit den Cursor nun funktioniert. Nun weiß ich nicht, ob deswegen ein neues Problem entstanden ist. Wenn ich jetzt in die Suche etwas eintippe und etwas zu langsam bin, wird der Fokus auf die Baumstruktur gesetzt und dort meine Eingabe fortgesetzt (und die Buchstaben gelb markiert). Somit kann man nicht mehr richtig filtern. Es ist vielleicht eine zentel Sekunde wo das passiert.

6 mths Beim Filtern mit den Cursortasten die Ergebnisse im Navigationsfenster durchgehen
r04
r04
Posts: 47

Hallo Min,

ich habe das Video "RDM-Template-remove.avi" hochgeladen. Ich hoffe das passende kann man erkennen. Ich habe zwei leere Windows 10 Installationen unter der Virtualbox erstellt und dort eine neue Standardinstallation vom RDM gemacht ohne irgendwelche Anpassungen. Dann die gleiche (nicht verschlüsselte) XML Datei geladen. Rest steht im Video beschrieben. Vielen Dank für die Mühe.

7 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Hallo Min,
danke der Nachfrage. Leider hatte ich es zeitlich noch nicht unter bringen können. Habe schon eine VM installiert um es nochmal in einer leeren Umgebung nachstellen zu können. Sobald ich die zweite habe, würde ich dann das Video erstellen.

Gruß Ronny

7 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Also ich habe gesehen, dass die erstellten Vorlagen unter einer Konfigurationsdatei liegen:
%LOCALAPPDATA%\Devolutions\RemoteDesktopManagerFree\RemoteDesktopManagerFree.cfg
Dort gibt es ein "TemplateArray" wo die einzelnen Verbindungen liegen. Diese sind auch in den Vorlagen sichtbar. Vorteil: Diese Vorlagen sind in jeder Datenquelle verfügbar. Nachteil: Nicht synchron auf dem anderen PC.

Dann habe ich den Vorschlag mit dem Exportieren / Importieren gemacht. Ja da wird die Vorlage nicht mit exportiert. Allerdings wird die dort auch nicht angelegt wenn man es angibt beim Erstellen. Erst über Kopieren nach geht das (Hier wäre ein zusätzliches "Verschieben nach" gut). In der unverschlüsselten Datei sieht man dann in dem Ordner zusätzliche "<Connection>" Strukturen die jeweils einen Zusatz enthalten: <SharedTemplate>true</SharedTemplate>. Ein Kopieren der Datei auf einen anderen PC zeigt das Ergebnis, dass auch dort die Vorlagen sichtbar sind. Prima!

Jetzt ist natürlich das gleiche Problem, dass man die Vorlagen in der DB nicht mehr Ändern oder Löschen kann, da die in der Vorlagenliste nicht zu sehen sind. Auch nicht wenn man auf den Vorlagenordner klickt. Nur die lokalen Vorlagen sind hier zu sehen. Noch besser ist es zu sehen, wenn man den RDMFree deinstalliert und den Ordner %LOCALAPPDATA%\Devolutions löscht und nach der Installation die XML wieder einbindet. Die Schnellstartvorlagen sind da nur nirgends eine Möglichkeit zum Bearbeiten.
In der unverschlüsselten XML kein Thema mit dem Notepad oder so, bei verschlüsselten oder anderen Typen habe ich da keine Chance.

Wenn es mit einem Video besser zu sehen ist, kann ich es ja mit einem leeren PC mal erstellen.

Viele Grüße Ronny

8 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Ich habe diese XML Datei auf den anderen PC übertragen und diese als neue Datenbank angegeben. Die Einträge sind identisch und keine Vorlagen drin. Hängt bestimmt auch mit meinem anderen Foreneintrag zusammen, da ich die Vorlagen schon nicht in der Datenbank finde.

8 mths Vorlagen in Datenbank einschließen
r04
r04
Posts: 47

Hallo! Danke für die Antwort. Also die XML Datei kann ich so nicht öffnen, da sicher wegen der Verschlüsselung es nur so aussieht:


RrH2YrfYcqB6O9Iv/O67yKHkRYIjL3170iDOIEaWD65raYx82GRvpaedbP40IumlYAyhwR5+fy7
r/QfuSxbnOOh2koyYPdmbqR+emBw1Xv6RGc1YmuWUP3lyveuXsEz1v+M0uBE5Ydva7/Yqn1BL1J
XaYqty3kMTDVglGeOPVBUjIPZik4sAOFgN89y+VS81TIsMWpr6zyX+ZOkKTz/rCJceW2fuxP4v7
FMF3FDeLW9kGHrif32eyoBqeiJtbJDUwQIqajG0Q8yY4PncdlTltIEtZssLp0OPE8eQInkha3m7
O5v29552TUp05OukDR/d3fdAOTZIoXMhh7Bh3VLnBOyIxq9iLz2Qx2/0kmPZa84pILz2i+aUbb9

Wenn ich über die Exportieren Funktion gehe, dann ist auf jedenfall kein Text mit Template drin.

Grüße Ronny

8 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Ich habe eine Vorlage in einem Ordner der XML Datei erstellt. Dann hatte ich noch eine nicht im Ordner erstellt und diese dann mit Kopieren nach Datenbank dort abgelegt. Die XML Datei synchronisiere ich mit Owncloud auf meinen zweiten Rechner. Das klappt auch ganz gut. Leider fehlen die Einträge auf dem anderen Rechner.
Daber habe ich den Pfad mal geprüft. Der Ordner ist komplett leer und somit auch kein Templates Ordner vorhanden.

Gruß Ronny

8 mths Vorlagen in Datenbank einschließen
r04
r04
Posts: 47

Hallo Min,

ich habe das gemacht mit dem Zurücksetzen. Leider ist die Vorlage noch drin.
Gruß Ronny

8 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Ich nehme meistens die XML Datei. Ist zwar riesig, aber Performance immer noch besser als bei der SQL Lite.

8 mths Vorlagen in Datenbank einschließen
r04
r04
Posts: 47

So ähnlich sieht es aus. Anbei mein Screenshot mit den Vorlagen. Da habe ich eine angelegt mit "nur" Quickconnect. Und da habe ich den Salat die taucht in der Liste vom Quickconnect auf aber nicht in der anderen.

8 mths Vorlagen löschen
r04
r04
Posts: 47

Beim Anlegen von Vorlagen kann man den Ordner definieren, wo dieser abgelegt werden soll. Auch wenn ich dort einen aus meiner Datenbank nehme, wird dieser nicht in der Datenbankdatei mit abgespeichert. Diese scheint nur lokal zu liegen. Einen Im/Export finde ich fast etwas umständlich. Oder ist das nur in der Free Version so?

Grüße Ronny.

8 mths Vorlagen in Datenbank einschließen