Forum / Remote Desktop Manager - Support (Deutsch)

Versionsprüfung beim Update vom RDM Free funktioniert nicht immer

  • Create an Issue
  • Cancel

Habe eine Frage wegen den verschiedenen Versionen. Online kann man die Version 2019.1.9.0 herunterladen. Wenn diese installiert ist, kann man bei manchen PCs auf die Version 2019.1.28.0 dann updaten. Bei meinem zweiten PC sagt der Updatebutton "Ihre Version ist aktuell". Ich bleibe auf dem Stand von der 2019.1.9.0. Im Prinzip ruft der Button ja die Webseite https://devolutions.net/products.htm auf. Da wird schnell klar warum das so ist, weil die 2019.1.28.0 als Beta gekennzeichnet ist.

Im Optionsmenu unter Allgemein -> Anwendung starten ist der Punkt "Automatische Aktualisierung aktivieren" aktiv und der untergeordnete deaktiviert. Somit sollte auch nur die "Stabile" Version geladen werden. Keine Ahnung wie da die Beta drauf gekommen ist. Daher habe ich die Version nochmal unter einem anderen PC versucht wo noch eine 4er drauf war. Hier hat er nach dem Upgrade auf die 2019.1.9.0 dann auch die 28er Version geladen. Ob das an einem Einstellungspunkt von "früher" gelegen hat?

Ist nur so als Hinweis, denn mir ist es relativ egal.

Clock6 mths

Hallo Ronny,

es wurde kurzzeitig die Version 2019.1.28 als Live Version freigegeben, weshalb evtl. einige Rechner diese Version installiert haben. Diese Version wurde von uns allerdings wieder in die Beta gestellt, da bestimmte Features nicht so funktioniert haben wie gewünscht. Daher ist es korrekt, wenn momentan nicht die Version 2019.1.28 heruntergeladen wird. smile

Dies kann man allerdings bei dem Start von RDM ändern, wenn Sie unter Optionen --> Allgemein --> Anwendung starten.

Mit freundlichen Grüßen,
Patrick Umbreit



Patrick Umbreit

signaturesignature

Clock6 mths