Forum / Remote Desktop Manager - Support (Deutsch)

Neu Installation - Import Sessions in eine MariaDB

  • Create an Issue
  • Cancel

Hallo zusammen,
ich nutze schon länger RDM mit einer MySQL-Datenbank.
Das hat alles mit der RDM V 14 und einer MySQL Ver 14.14 Distrib 5.5.60 funktioniert.
Nun wurde mein Rechner ausgetauscht und ich habe jetzt Windows 10 (Vorher Windows 7) auf meinem Rechner.
Zusätzlich musste ich meine Sessions in einer MariaDB (mysql Ver 15.1 Distrib 10.3.10-MariaDB) speichern.
Die Verbindung zu der Datenbank funktioniert und das Schema konnte auch mit RDM angelegt werden.

Als ich die Sessions importieren wollte habe ich diese Meldung erhalten:

image

Gruß
Sascha

Clock10 days

Hallo Sascha,

welche Version verwendest du genau? Im letzten Release (14.0.5.0) wurde ein ähnlicher Fehler behoben. Herunterladen kannst du die aktuelle Version hier.

LG,
Min

Clock10 days

Hi Min,
ich benutze das letzte Release.. Die Datenbank habe ich komplett geleert und die Datenquelle neu angelegt.
Dann habe ich nach der Erstellung der neuen Datenquelle das Schema neu erstellen lassen.
Bis dahin gab es auch keinen Fehler. Erst beim Import kam dann der Fehler wie oben im Screenshot
Gruß
Sascha

Clock10 days

Hi Sascha,

kannst du bitte die folgende Option Deaktivieren
Administration => Datenquellen Einstellungen => Allgemein => Eintragsstatus zulassen (Gesperrt, Läuft, Ausgecheckt)
image


Und den Import dann erneut testen?

LG,
Min

Clock10 days

Guten Morgen Min,
Genau das war der Fehler. Ich habe die Datenbank neu angelegt und den Haken entfernt.
Jetzt hat der Import funktioniert und ich kann mir den Einträgen wieder arbeiten.

Danke für die Hilfe!

Gruß
Sascha

Clock6 days

Guten Morgen Sascha,

Perfekt! Danke für die Rückmeldung! wink

LG;
Min

Clock6 days