Forum / Remote Desktop Manager - Support (Deutsch)

13.6.5.0: SQLite-Datenquelle kann nicht geladen werden

  • Create an Issue
  • Cancel

Hallo,

seit der neusten Version kommen wir im Team nicht mehr auf unsere SQLite Datenbank.
Folgende Fehlermeldung erscheint:
"Die SQLite-Datenquelle kann nicht geladen werden. Der gespeicherte Hauptschlüssel ist ungültig!"

Ich habe mir dann die Datenquelle einmal angeschaut, und "Verbindung testen" ausprobiert. Allerdings ist wohl neuerdings ein Passwort pflicht. Also ein Passwort gesetzt, das funktioniert auch(Kollege muss PW angeben), und wieder auf "Verbindung testen".
Diesmal erscheint die ausführliche Fehlermeldung: "Fehlgeschlagen"

Beim schließen von RDP und beim erneuten Starten, erscheint wieder die SQLite Fehlermeldung.

Freundliche Grüße,

Clock2 yrs

Guten Tag Herr Schmitt,

wir empfehlen für Teams keine SQLite Datenbank zu verwenden da diese gerade bei gleichzeitiger Verwendung durch mehrere Nutzer Problemanfällig ist.
Ein kurzer Leitfaden für Teamdatenquellen befindet sich hier:
https://help.remotedesktopmanager.com/datasources_advanced.htm
Mit freundlichen Grüßen,
Etienne.

Clock2 yrs

Hallo Etienne,

danke für die Antwort.
Wir haben dann von SQLite abstand genommen und sind auf eine der empfohlenen Datenquellen gewechselt.

Freundliche Grüße,
Sebastian

Clock2 yrs

Hallo Devolutions,

ich nutze RDM Enterprise (13.6.6.0) nicht im Team, und habe die SQLite Variante gewählt. Nach dem letzten Update ist jetzt zum zweiten Mal diese Fehlermeldung erschienen: "Die SQLite-Datenquelle kann nicht geladen werden. Der gespeicherte Hauptschlüssel ist ungültig!"

Nachdem ich das erste Mal das Problem hatte, habe ich die Datenbank manuell neu aufgebaut, ohne Sie zu belasten. Das möchte ich jetzt nicht erneut mache, und bitte Sie dringend um einen Lösungsansatz.

Grüße

M. Schiemann

Clock2 yrs

Hallo Herr Schiemann,

wir haben ein Problem mit den neuen Versionen und SQLite gefunden, das Workaround hierfür ist derzeit ein Downgrade auf Version 13.6.2.0.
Das Problem ist bekannt und in der Entwicklung, ein Hotfix sollte mit Version 13.6.7.0 geliefert werden.

Liebe Grüße,
Etienne.

Clock2 yrs

Hallo Devolutions,

danke, in der 13.6.7.0 ist das Problem behoben.

Grüße

Matin Schiemann

Clock2 yrs